Ein Festtag

Kinoplakat Ein Festtag

England leidet unter den Nachwehen des Ersten Weltkriegs. Im Herrenhaus der Nivens arbeitet Jane als Dienstmädchen. An diesem besonderen Tag hat die frei und nutzt die Zeit für ein leidenschaftliches Treffen mit Paul, dem Sohn der Familie. Es soll das letzte Treffen des Paars sein, denn Paul ist einer Frau versprochen, die seinem Stand entspricht. Jane ist trotzdem aufgekratzt, weil ihre Gefühle verrücktspielen. In Abwesenheit von Pauls Eltern nimmt sie sich Freiheiten heraus, die ihr nicht zustehen. Sie bleibt im Haus zurück, während Paul zu seiner Verlobungsfeier aufbricht. Niemand ahnt, welche Ereignisse der Tag für alle bereithält.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Mothering Sunday
Land: Großbritannien
Jahr: 2021
Laufzeit ca.: 110
Genre: DramaRomantik
Verleih: Tobis
FSK-Freigabe ab: -

Kinostart: 23.12.2021

Regie: Eva Husson
Drehbuch: Alice Birch
Literaturvorlage: Graham Swift

Schauspieler: Olivia Colman (Mrs. Niven) • Colin Firth (Mr. Niven) • Josh O'Connor (Paul Sheringham) • Odessa Young (Jane Fairchild) • Emma D'Arcy (Emma Hobday) • Glenda Jackson (Jane Fairchild, alt) • Sope Dirisu (Donald) • Caroline Harker (Sylvia Hobday) • Emily Woof (Mrs. Sheringham) • Patsy Ferran (Milly) • Simon Shepherd (Giles Hobday) • Alfredo Tavares (Händler)

Produktion: Elizabeth Karlsen • Stephen Woolley
Szenenbild: Helen Scott
Kostümbild: Sandy Powell
Maskenbild: Nadia Stacey
Kamera: Jamie Ramsay
Musik: Morgan Kibby
Schnitt: Emilie Orsini


Bild: Tobis

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.