Bad Moms 2

Kinoplakat Bad Moms 2

Die Komödie setzt den ersten Teil fort. Auch böse Mütter feiern Weihnachten. Vielleicht nicht in der Vollkommenheit und mit dem damit verbundenen Stress, aber das Fest der Liebe fällt nicht unter den Tisch.

Frau sieht also den Feiertagen gelassen entgegen - doch dann passiert der Gau. Die eigene Mutter steht unvermittelt vor der Tür. Damit platzt der Traum von einem ruhigen und stressfreien Weihnachten, denn die Mütter der bösen Mütter bringen sich voll ins Geschehen ein und treiben mit ihren Ansichten und Eigenarten den Rest der Familie in den Wahnsinn.
Der Verleih verspricht für den zweiten Teil einen Zusammenprall der Generationen und ein Feuerwerk an Gags und eine Verschnaufpause für alle, die selbst im Weihnachtsstress sind.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: A Bad Moms Christmas
Land: USA
Jahr: 2017
Laufzeit ca.: 104
Genre: Komödie
Verleih: Tobis
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 09.11.2017
Heimkino: 09.03.2018

Regie: Jon Lucas • Scott Moore
Drehbuch: Jon Lucas • Scott Moore

Schauspieler: Mila Kunis (Amy) • Kristen Bell (Kiki) • Kathryn Hahn (Carla) • Christine Baranski (Ruth) • Susan Sarandon (Isis) • Cheryl Hines (Sandy) • Jay Hernandez (Jessie) • Justin Hartley (Ty Swindel) • Peter Gallagher (Hank) • Oona Laurence (Jane) • Emjay Anthony (Dylan) • Lyle Brocato (Kent) • Wanda Sykes (Dr. Karl) • Christina Applegate (Gwendolyn)

Produktion: Suzanne Todd
Szenenbild: Marcia Hinds
Kostümbild: Julia Caston
Maskenbild: Leo Satkovich
Kamera: Mitchell Amundsen
Musik: Christopher Lennertz
Schnitt: James Thomas


Bild: Tobis

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen