California City

Kinoplakat California City

Eine solche Mischung aus Dokumentarfilm, Erzählung und Fiktion zu drehen braucht Mut. Und den muss auch der Zuschauer für "California City" mitbringen, wenn er der namenlosen Hauptfigur folgt, die durch ein modernes Gleichnis wandert. Die Umstände im Äußeren spiegeln die Vorgänge im Innern, während der Namenlose als eine Art Kammerjäger durch eine Geisterstadt fährt. Seine Aufgabe ist es der Mückenplage Einhalt zu gebieten, die ihren Ursprung in den Swimmingpools verlassener Häuser hat. Eine Aufgabe, die von vornherein zum Scheitern verurteilt ist. Was wiederum zum Nachdenken zwingt.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: DeutschlandUSA
Jahr: 2014
Laufzeit ca.: 83
Genre: DokumentarfilmDrama
Verleih: Real Fiction Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 20.08.2015
Heimkino: 02.09.2016

Regie: Bastian Günther
Drehbuch: Bastian Günther

Schauspieler: Jay Lewis. Daniel C. Peart • Chelsea Williams

Produktion: Arek Gielnik • Dietmar Ratsch
Kamera: Michael Kotschi
Ton: Bastian Günther
Musik: Howe Gelb
Schnitt: Anne Fabini


Bild: Real Fiction Filmverleih

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen