Capone

platzhalter

Der gefürchtete Pate Al Capone kehrt nach Verbüßung seiner fast jahrzehntelangen Gefängnisstrafe zurück. Er ist nicht mehr der alte, denn die Haft hat ihn gebrochen und seine Gesundheit ist angeschlagen. Er erinnert sich noch gut, an die Brutalität, mit der er über Chicago geherrscht hat und welche Verbrechen in seinem Namen begangen worden sind. Geblieben ist ihm nur noch die Familie und das Geheimnis, wo ein Teil der Beute abgeblieben ist. Das Wissen behält Capone wohlweislich für sich, weil das FBI ihn nicht aus den Augen lässt.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: KanadaUSA
Jahr: 2020
Laufzeit ca.: 103
Genre: BiografieDramaKrimi
Verleih: Leonine
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Heimkino: 30.10.2020

Regie: Josh Trank
Drehbuch: Josh Trank

Schauspieler: Tom Hardy (Fonse) • Linda Cardellini (Mae) • Matt Dillon (Johnny) • Al Sapienza (Ralphie) • Kathrine Narducci (Rosie) • Noel Fisher (Junior) • Gino Cafarelli (Gino) • Mason Guccione (Tony) • Jack Lowden (Crawford) • Kyle MacLachlan (Doktor Karlock) • Rose Bianco (Nanna) • Manny Fajardo (Zambini)

Produktion: Russell Ackerman • Lawrence Bender • Aaron L. Gilbert • John Schoenfelder
Szenenbild: Stephen Altman
Kostümbild: Amy Westcott
Maskenbild: Daina Daigle • Bailey Domke • Audrey Doyle • Stacy Kelly • Courtney Lether • Dee Leveque • Lana Mora • Allison Shepherd • Tony Ward
Kamera: Peter Deming
Musik: El-P
Schnitt: Josh Trank


Bild: eigen

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.