Censor

Kinoplakat Censor

Enid bewertet beruflich Filme und ist dadurch eine Spezialistin für Horror-Filme. Privat trägt sie ein unbewältigtes Trauma mit sich: Ihre Schwester ist im Kindesalter verschwunden und Enid glaubt regelmäßig ihre Schwester zu sehen. Zudem macht es ihr zunehmend zu schaffen, dass ihr Arbeitgeber die Behörde die Verantwortung für das tragen soll, was Horror-Filme bei Menschen auslösen. Als Enid einen weiteren Film sichtet, kommt ihr die Handlung beängstigend bekannt vor. Zwei junge Mädchen streifen durch einen Wald … Kann es sein, dass der Regisseur im Zusammenhang mit dem Verschwinden ihrer Schwester steht? Enid setzt alles daran die Wahrheit herauszufinden. Und die ist grauenvoll.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Großbritannien
Jahr: 2021
Laufzeit ca.: 84
Genre: Horror
Verleih: Kinostar
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 29.07.2021

Regie: Prano Bailey-Bond
Drehbuch: Prano Bailey-Bond • Anthony Fletcher

Schauspieler: Niamh Algar (Enid Baines) • Michael Smiley (Doug Smart) • Nicholas Burns (Sanderson) • Vincent Franklin (Fraser) • Sophia La Porta (Alice Lee) • Adrian Schiller (Frederick North) • Clare Holman (June) • Andrew Havill (George) • Felicity Montagu (Valerie) • Danny Lee Wynter (Perkins) • Clare Perkins (Anne) • Guillaume Delaunay (Beastman)

Produktion: Helen Sara Jones
Szenenbild: Paulina Rzeszowska
Kostümbild: Saffron Cullane
Maskenbild: Ruth Pease • Rebecca Powell
Kamera: Annika Summerson
Musik: Emilie Levienaise-Farrouch
Schnitt: Mark Towns


Bild: Kinostar

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.