Das Blau des Kaftans

Platzhalter

Mina und Halim sind die Inhaber einer Schneiderei in der Medina von Salé. Das Paar fertigt gemeinsam hochwertige Kleidung und bedient ein anspruchsvolles Publikum. Weil die Arbeit zu zweit kaum noch zu schaffen ist, stellen sie Youssef als Lehrling ein. Halim, der regelmäßig ein Hamam besucht und dort aus seiner Ehe ausbricht, fühlt sich zu Youssef hingezogen. Das entgeht Mina nicht.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Le bleu du caftan
Land: BelgienFrankreichMarokko
Jahr: 2022
Laufzeit ca.: -
Genre: DramaLGBT
Verleih: Arsenal Filmverleih
FSK-Freigabe ab: -

Kinostart: 16.03.2023

Regie: Maryam Touzani
Drehbuch: Maryam Touzani

Schauspieler: Lubna Azabal (Mina) • Saleh Bakri (Halim) • Ayoub Missioui (Youssef) • Mounia Lamkimel (Kunde) • Abdelhamid Zoughi (Doktor) • Zakaria Atifi (Bachir) • Fatima Hilal (Kundin) • Mariam Lalouaz (Kundin) • Kholoud El Ouehabi (Kunde) • Amira Tiouli (Kundin) • Hanaa Laidi (Kundin) • Fouzia Ejjawi (Fatna) • Mohamed Naimane (Angestellter)

Produktion: Nabil Ayouch
Szenenbild: -
Kostümbild: -
Maskenbild: Jennifer Courouge
Kamera: Virginie Surdej
Musik: Kristian Eidnes Andersen
Schnitt: Nicolas Rumpl


Bild: eigen

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies und Skripte. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.