Die Jungfrau von Orleans

DVD Die Jungfrau von Orleans

Das Deutsche Schauspielhaus Hamburg inszenierte das Drama von Friedrich Schiller. Die Aufzeichnung dessen stammt aus dem Jahr 1974. Die Hauptrolle spielt Eva Mattes, die auf ihrer Webseite angibt, die Rolle im Jahr 1973 gespielt zu haben. Johanna von Orleans ist eine Jungfrau, die den Kampf als vom Heiligen Geist inspiriert angibt und dem ermatteten König neuen Mut vermittelt.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 1974
Laufzeit ca.: 112
Genre: Drama
Verleih: Pidax
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Heimkino: 28.01.2022

Regie: Wilfried Minks
Drehbuch: Friedrich Schiller

Schauspieler: Eva Mattes (Johanna von Orleans) • Christoph Bantzer (König Karl VII. von Frankreich) • Christa Berndl (Königin Isabeau) • Angela Schmid (Agnes Sorel) • Charles Brauer (Herzog Philipp der Gute von Burgund) • Manfred Meihoefer (Graf Dunois) • Rolf Jülich (La Hire) • Timo Wüllner (Du Chatel) • E.O. Fuhrmann (Erzbischof von Reims) • Karl Obermayr (Bauer Raoul) • Werner Hinz (Feldherr Talbot) • Rolf Becker (Linonel)

Szenenbild: Wilfried Minks



Bild: Pidax

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.