Ein Becken voller Männer

Kinoplakat Ein Becken voller Männer

Wasser hat eine heilende Wirkung. Auch auf Männer im fortgeschrittenen Alter mit allgemeiner Lebenskrise. Egal worin die Ursache besteht, sie tauchen ab ins Wasser, üben das Synchronschwimmen und verfolgen ein ehrgeiziges Ziel: einen Wettbewerb gewinnen. Trainiert werden sie von zwei Frauen, die wissen, was sie von Männern in Badehosen erwarten. Ähnlichkeiten mit der schwedischen Komödie "Männer im Wasser" sind nicht zufällig und nicht frei erfunden.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Le grand bain
Land: Frankreich
Jahr: 2018
Laufzeit ca.: 122
Genre: DramaKomödieSport
Verleih: Studiocanal
FSK-Freigabe ab: 6 Jahren

Kinostart: 27.06.2019
Heimkino: 07.11.2019

Regie: Gilles Lellouche
Drehbuch: Ahmed Hamidi • Julien Lambroschini • Gilles Lellouche

Schauspieler: Mathieu Amalric (Bertrand) • Guillaume Canet (Laurent) • Benoît Poelvoorde (Marcus) • Jean-Hugues Anglade (Simon) • Virginie Efira (Delphine) • Leïla Bekhti (Amanda) • Marina Foïs (Claire) • Philippe Katerine (Thierry) • Félix Moati (John) • Alban Ivanov (Basile) • Balasingham Thamilchelvan (Avanish) • Jonathan Zaccaï (Thibault)

Produktion: Alain Attal • Hugo Sélignac
Szenenbild: Florian Sanson
Kostümbild: Elise Bouquet • Reem Kuzayli
Maskenbild: Sophie Asse
Kamera: Laurent Tangy
Musik: Jon Brion
Schnitt: Simon Jacquet


Bild: Studiocanal

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.