Festung

Kinoplakat Festung

Ein Drama über innerfamiliäre Gewalt. Nach außen hin ist die Familie es gewohnt, die Fassade zu wahren. Der prügelnde Ehemann und Vater ist peinlich oder man spricht eben nicht darüber. Doch dann ist Tochter Johanna zum ersten Mal verliebt und steht plötzlich zwischen ihren Gefühlen: Loyalität für die Familie oder erste Liebe?

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 2010
Laufzeit ca.: 87
Genre: Drama
Verleih: farbfilm verleih
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 29.11.2012
Heimkino: 21.06.2013

Regie: Kirsi Marie Liimatainen
Drehbuch: Nicole Armbruster

Schauspieler: Elisa Essig (Johanna) • Ansgar Göbel (Christian Waidele) • Antonia T. Pankow (Moni) • Ursina Lardi (Erika) • Peter Lohmeyer (Robert) • Karoline Herfurth (Claudia) • Bernd Michael Lade (Herr Waidele) • Monika Lennartz (Großmutter)

Produktion: Alexandra Kordes • Meike Kordes
Szenenbild: Anette Kuhn
Kostümbild: Stephanie Rieß
Maskenbild: Hedi Mayr-Hassler • Nadine Schränkler
Kamera: Christine A. Maier
Musik: Matthias Petsche
Schnitt: Sarah J. Levine


Bild: farbfilm verleih

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.