LOL

Kinoplakat LOL

Romantische Teenager-Komödie in Zeiten der neuen Medien. Lola hat die üblichen Probleme eines Teenagers. Etwa Schwierigkeiten, die mit der ersten Liebe in Zusammenhang stehen und das Mysterium der menschlichen Sexualität betreffen. Kurz: Lola, die ihre Freunde nur LOL nennen, steckt mitten in der Pubertät. Das bekommt auch ihre Mutter zu spüren, die ihr eigenes Gefühlsleben nur schwer auf die Reihe bekommt. Das bislang gute Verhältnis zwischen Mutter und Tochter wird auf eine harte Probe gestellt, weil die Mutter das Tagebuch der Tochter liest. Doch damit nicht genug steht die Klassenfahrt nach Paris an. Den Ausflug in die Stadt der Liebe will LOL auf ganz spezielle Art und Weise nutzen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: LOL – Laughing Out Loud
Land: USA
Jahr: 2012
Laufzeit ca.: 98
Genre: DramaKomödieRomantik
Verleih: Constantin Film
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 31.05.2012
Heimkino: 08.11.2012

Regie: Lisa Azuelo
Drehbuch: Lisa Azuelos • Kamir Aïnouz

Schauspieler: Jean-Luc Bilodeau (Jeremy) • Douglas Booth (Kyle) • Vivian Le Borgne (Lilys Mutter) • Bridget Brown (Lily) • Jim Carrane (Lehrer) • Woody Carter (Student) • Miley Cyrus (Lola) • Felix Dayan (Vater) • Sam Derence (Ashleys Vater) • Nora Dunn (Emilys Mutter) • Lina Esco (Janice) • Trevor Fahnstrom (Ethan)

Produktion: Michael Shamberg • Stacey Sher • Tish Cyrus
Szenenbild: Happy Massee
Kostümbild: Hope Hanafin
Maskenbild: Sarah Mays
Kamera: Kieran McGuigan
Musik: Rob Simonsen
Schnitt: Myron Kerstein


Bild: Constantin Film

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.