Mord bleibt Mord

DVD Mord bleibt Mord

Als die Ehefrau bei einem Unfall stirbt, wird dem Ehemann ein Mord zur Last gelegt. Ein Unbekannter behauptet, über entsprechende Beweise zu verfügen. Für Witwer Paul scheinen sich die Hoffnungen auf ein anderes Leben zu zerschlagen. Die Erlösung von der herrischen Ehefrau und die Heirat seiner Geliebten rücken in weite Ferne.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Un meurtre est un meurtre • Erpressung
Land: Frankreich
Jahr: 1972
Laufzeit ca.: 99
Genre: DramaKrimiMystery
Verleih: Pidax
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Heimkino: 08.05.2020

Regie: Etienne Périer
Drehbuch: Dominique Fabre • Etienne Périer
Literaturvorlage: Dominique Fabre

Schauspieler: Jean-Claude Brialy (Paul Kastner) • Stéphane Audran (Marie Kastner / Anne Andrieux) • Robert Hossein (Jean Carouse) • Michel Serrault (Plouvier) • Catherine Spaak (Françoise Noblet) • Michel Creton (Moureux) • Madeleine Damien (Kommissarin) • Jeanne Pérez (alte Frau) • Philippe Lejour (Angestellter des Reisebüros) • José Luccioni (Lieferjunge) • Paul Bisciglia (Kastners Mitarbeiter) • Marius Laurey (Ladner)

Produktion: Jean-Claude Roblin • Adolphe Viezzi
Kamera: Marcel Grignon
Musik: Paul Misraki
Schnitt: Renée Lichtig


Bild: Pidax

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.