Pętla

Kinoplakat Petla

Die Begegnung zwischen dem Polizisten Daniel und zwei Brüdern hat Folgen. Die Brüder stellen für Daniel Kontakte zu Verbrechern her und der heimst dafür eine Beförderung ein. Aber er spielt nicht mit offenen Karten, sondern macht unter der Tarnung der Polizeiarbeit Karriere in Rotlicht-Milieu, übernimmt ein Bordell und verdrängt die anderen Zuhälter. Doch das reicht ihm nicht. In dem Bordell lässt er versteckte Kameras installieren und erpresst die reichen Gäste des Luxus-Etablissements damit. Eine Zeit lang ein gutes Geschäft – bis Daniel den entscheidenden Fehler macht und auf die Abschussliste gerät.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Polen
Jahr: 2020
Laufzeit ca.: 105
Genre: DramaKrimiThriller
Verleih: Kinostar
FSK-Freigabe ab: -

Kinostart: 10.09.2020

Regie: Patryk Vega
Drehbuch: Grzegorz Barlog • Olaf Olszewski • Patryk Vega

Schauspieler: Monika Ambroziak • Krzysztof Bochenek • Rafal Cieszynski • Tomasz Dedek • Filip Guzla • Krystian Holdak • Dagmara Kazmierczak • Adrian Klos • Wiktor Korzeniowski • Antoni Królikowski (Daniel) • Arkadiusz Nader • Aleksandra Nowicka • Piotr Stramowski (Dawid Kostecki) • Henryk Talar • Katarzyna Warnke • Maciej Zacharzewski • Marcin Zacharzewski

Produktion: Patryk Vega
Szenenbild: Gwidon Busilo • Anna Orzechowska
Kostümbild: Malgorzata Bednarek
Maskenbild: Natalia Lukaszewska
Kamera: Norbert Modrzejewski
Musik: Lukasz Targosz
Schnitt: Tomasz Widarski


Bild: Kinostar

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.