Potato dreams of America

DVD Potato dreams of America

Die alleinerziehende Mutter nennt ihren Sohn nur Potato und weist ihn darauf hin, dass er vom Wuchs her klein ist. Ansonsten teilen Mutter und Sohn die Vorliebe für amerikanische Filme. Davon abgesehen ist das Leben in der Sowjetunion nicht rosig. Die Mutter arbeitet als Ärztin und weiß, dass ihr Sohn Männer liebt. Als das politische System es zulässt, findet die Mutter einen amerikanischen Mann und die zwei wandern aus.
In den Vereinigten Staaten von Amerika leben sie nun mit einem gläubigen Mann zusammen und Potato fällt es schwer, zu seiner Sexualität zu stehen. Sein Begehren wächst und er beginnt es auszuleben. Das Drama beruht auf Erinnerungen des Filmemachers Wes Hurley (Drehbuch und Regie). Der Film wurde nicht synchronisiert, zu sehen ist er als OmU.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: USA
Jahr: 2021
Laufzeit ca.: 95
Genre: DramaKomödieLGBT
Stichwort: gay
Verleih: Pro-Fun Media Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Heimkino: 07.10.2022

Regie: Wes Hurley
Drehbuch: Wes Hurley

Schauspieler: Jonathan Bennett (Jesus Christus) • Lea DeLaria (Tamara) • Lauren Tewes (Nina Ivanovna) • Dan Lauria (John) • Sophia Mitri Schloss (Mandy) • Sera Barbieri (Russian Lena) • Annette Toutonghi (Lehrer) • Cameron Lee Price (Potatos Lover) • Alycia Delmore (Lehrer) • Alice Bridgforth (Lauscherin) • Jule Johnson (Vova) • Forrest Campbell (Fedia)

Produktion: Wes Hurley • Mischa Jakupcak
Szenenbild: Kristen Bonnalie
Kostümbild: Harmony Arnold
Maskenbild: Jasmine Dunn • Aikilah Eslava • Charles Sterling Perritt • Kendra Pierce • Lorena Soto
Kamera: Vincent Pierce
Musik: Catherine Joy • Joshua Kohl


Bild: Pro-Fun Media Filmverleih

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.