Saw: Spiral

Kinoplakat Saw Spiral

Der neunte Teil der Serie soll den Spagat vollbringen und eine typische Folge sein, dabei ausgetretene Pfade verlassen und das bekannte Universum erweitern. Über die Handlung schweigt der Verleih und lässt nur Häppchen bekannt werden. Samuel L. Jackson in der Rolle eines altgedienten Cops arbeitet gemeinsam mit Detective Ezekiel und William Schenk an einer abstoßenden Mordserie. Nicht von ungefähr erinnern die Taten an den geistesgestörten und gleichzeitig faszinierenden Killer Saw. Und ohne es zu ahnen, tappt Ezekiel in eine Falle, die Teil eines abgekarteten Spiels ist. Neu an dieser Folge soll die Einflechtung von Humor sein, für die wahrscheinlich der Komödiant Chris Rock verantwortlich zeichnet, der am Drehbuch mitschrieb und als treibende Kraft hinter "Saw Spiral" gilt. Fans benötigen Geduld: statt im Juni 2020 startet der Film im September 2021 zum vierten Termin.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Spiral: From the Book of Saw
Land: USA
Jahr: 2020
Laufzeit ca.: 90
Genre: HorrorKrimi
Stichwort: Saw
Verleih: Studiocanal
FSK-Freigabe ab: 18 Jahren

Kinostart: 16.09.2021

Regie: Darren Lynn Bousman
Drehbuch: Josh Stolberg • Pete Goldfinger • Chris Rock

Schauspieler: Samuel L. Jackson (Marcus) • Marisol Nichols (Capt. Angie Garza) • Max Minghella (William Schenk) • Chris Rock (Det. Zeke Banks) • Zoie Palmer (Kara Boswick) • Dan Petronijevic (Det. Marv Boswick) • Nazneen Contractor (Chada) • Morgan David Jones (Officer Barrett) • Edie Inksetter (Det. Kraus) • K.C. Collins (Det. Drury) • Josh Stolberg (Police Officer) • Ali Johnson (Jeannie Lewis)

Produktion: Mark Burg • Oren Koules
Szenenbild: Anthony Cowley
Kostümbild: Laura Montgomery
Maskenbild: Randy Daudlin
Kamera: Jordan Oram
Musik: Charlie Clouser
Schnitt: Dev Singh


Bild: Studiocanal

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.