Saw VI

Kinoplakat Saw VI

Auch nach Jigsaws Tod geht das Spiel weiter: Gefangene Menschen müssen gegen absurde Todesmaschinen kämpfen, um ihr Leben zu retten. Wer hinter den Spielen steckt, versuchen die Behörden zu ermitteln. Weil sie nach dem falschen Täter suchen, bleiben die Nachforschungen zunächst erfolglos. Die Wahrheit versucht auch Jigsaws Witwe aufzudecken und wie immer gibt es ein Superhirn, das des Rätsels Lösung ist.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: USA
Jahr: 2009
Laufzeit ca.: 91
Genre: HorrorKrimi
Verleih: Kinowelt
FSK-Freigabe ab: 18 Jahren

Kinostart: 03.12.2009
Heimkino: 06.05.2010

Regie: Kevin Greutert
Drehbuch: Patrick Melton • Marcus Dunstan

Schauspieler: Tobin Bell (Jigsaw / John) • Costas Mandylor (Hoffman) • Mark Rolston (Erickson) • Betsy Russell (Jill) • Shawnee Smith (Amanda) • Peter Outerbridge (William) • Athena Karkanis (Agent Perez) • Samantha Lemole (Pamela Jenkins) • Tanedra Howard (Simone) • Marty Moreau (Eddie) • Shawn Ahmed (Allen) • Janelle Hutchison (Addy)

Produktion: Mark Burg • Gregg Hoffman • Oren Koules
Szenenbild: Anthony A. Ianni
Kostümbild: Alex Kavanagh
Maskenbild: Stephanie Ingram • Colin Penman
Kamera: David A. Armstrong
Musik: Charlie Clouser
Schnitt: Andrew Coutts


Bild: Kinowelt

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.