Schrei nach Freiheit

Blu-ray Schrei nach Freiheit

Das Drama spielt während der Apartheid in Südafrika in den 1970-er Jahren. Der Journalist Donald Woods arbeitet für die Zeitung "Daily Dispatch" und kommt mit dem schwarzen Aktivisten Steve Biko in Kontakt. Steht Woods Biko anfangs kritisch gegenüber ändert er seine Meinung und es entsteht zwischen den Männern eine Freundschaft. Als Biko verhaftet wird und gefoltert, verstirbt er an den Folgen der Misshandlungen durch die Polizei. Woods ist aufgebracht und beschließt zu einer Vortragsreise aufzubrechen. Doch er darf das Land nicht verlassen und wird mit einem Bann belegt. Der besagt, dass Woods keine Artikel mehr verfassen darf und auch nicht mehr als eine Person treffen. Trotzdem beginnt Woods an einem Buch über seinen getöteten Freund Biko zu schreiben. Er weiß, dass es aussichtslos ist das Buch in Südafrika zu verlegen und plant seine Flucht. An Silvester 1977 gelingt es ihm ein Flugzeug zu besteigen, mit dem Ziel Großbritannien. Auch seine Familie hat es an Bord geschafft. Doch kurz nach dem Abheben droht das Regime, das Flugzeug in der Luft abzufangen. 2020 bringt der Verleih den Film als Blu-ray ins Heimkino.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Cry Freedom
Land: USA
Jahr: 1987
Laufzeit ca.: 157
Genre: BiografieDramaHistorie
Verleih: Universal Pictures International
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 25.02.1988
Heimkino: 18.06.2020

Regie: Richard Attenborough
Drehbuch: John Briley
Literaturvorlage: Donald Woods

Schauspieler: Kevin Kline (Donald Woods) • Kevin McNally (Ken) • Albert Ndinda (Alec) • Andrew Whaley (Herausgeber) • Shelley Borkum (Rezeptionist) • Denzel Washington (Steve Biko) • Penelope Wilton (Wendy Woods) • Kate Hardie (Jane Woods) • Graeme Taylor (Dillon Woods) • Adam Stuart Walker (Duncan Woods) • Hamish Stuart Walker (Gavin Woods) • Spring Stuart Walker (Mary Woods)

Produktion: Richard Attenborough
Szenenbild: Stuart Craig
Kostümbild: John Mollo
Maskenbild: Paula Gillespie • Susan Haines • Beryl Lerman • Vera Mitchell • Wally Schneiderman
Kamera: Ronnie Taylor
Musik: George Fenton • Jonas Gwangwa
Schnitt: Lesley Walker


Bild: Universal Pictures International

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.