Voll verkatert

Kinoplakat Voll verkatert

Körpertausch-Komödie: Mann hat Kater. Zufälle gibt's, die gibt es nicht! So erteilt das Leben dem arroganten Mister Hochnäsig (Kevin Spacey als Tom Brand) eine Lektion der besonderen Art.

Weil er es nicht anders verstehen will, wird sein Bewusstsein in den Körper des Katers seiner Familie versetzt. Brand selbst liegt hilflos im Koma. Fortan muss er als Mr. Kuschelpuschel sehen wie er zurechtkommt. Dabei hat er zunächst nur das im Kopf, was ihm die Misere einbrockte. Er will mit allen Mitteln seine Firma retten. So steht die Frage im Raum, ob er es jemals begreifen wird? Christopher Walken erteilte schon einmal eine Lektion, indem er Adam Sandler in "Klick" die Augen öffnete.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Nine Lives
Land: ChinaFrankreich
Jahr: 2016
Laufzeit ca.: 87
Genre: FamilieFantasy • Komödie
Stichwort: Katze
Verleih: Universum Film
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 17.11.2016
Heimkino: 31.03.2017

Regie: Barry Sonnenfeld
Drehbuch: Gwyn Lurie • Matt Allen • Caleb Wilson • Dan Antoniazzi • Ben Shiffrin

Schauspieler: Kevin Spacey (Tom Brand) • Jennifer Garner (Lara Brand) • Robbie Amell (David Brand) • Cheryl Hines (Madison Camden) • Mark Consuelos (Ian Cox) • Malina Weissman (Rebecca Brand) • Christopher Walken (Felix Perkins) • Talitha Bateman (Nicole Camden) • Teddy Sears (Josh Myers) • Jay Patterson (Benson) • Jewelle Blackman (Cole) • Serge Houde (Stein) • Mark Camacho (Josh Boone) • Chris Wilding (Chirpy Employee) • Chris Wilding (Mitarbeiter)

Produktion: Lisa Ellzey
Szenenbild: Michael Wylie
Kostümbild: Marylin Fitoussi
Maskenbild: Caroline Manny • Sonia Ngadi • Sabrina Trudel • Galia Vaillancourt
Kamera: Karl Walter Lindenlaub
Musik: Evgueni Galperine • Sacha Galperine
Schnitt: David Zimmerman • Don Zimmerman


Bild: Universum Film

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.