Vorsicht Sehnsucht

Kinoplakat Vorsicht Sehnsucht

Als Georges die Brieftasche einer unbekannten Frau findet, beginnt seine Fantasie auf Hochtouren zu arbeiten. Er malt gedanklich Bilder von dieser Frau, die etwas über fünfzig ist und Hobbypilotin. Schlussendlich bringt er die Brieftasche zur Polizei und hinterlässt seine Telefonnummer. Die nutzt Marguerite, die Besitzerin der Brieftasche, und dankt Georges telefonisch für die Hilfe. Doch der kann es nicht bei einem Telefonat belassen. Er ist wie besessen von Marguerite und drängt auf ein Kennenlernen. Die erste Verabredung bringt eine Lawine ins Rollen. Hinweis: Der Verleih verschiebt die Aufführung des Films um vierzehn Tage.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Les herbes folles • Unkraut vergeht nicht • Wild Grass
Land: Frankreich
Jahr: 2009
Laufzeit ca.: 104
Genre: DramaRomantik
Verleih: Schwarz-Weiss Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 22.04.2010

Regie: Alain Resnais
Drehbuch: Alain Resnais • Laurent Herbiet
Literaturvorlage: Christian Gailly

Schauspieler: Sabine Azéma (Marguerite Muir) • André Dussollier (Georges Palet) • Anne Consigny (Suzanne Palet) • Emmanuelle Devos (Josepha) • Mathieu Amalric (Bernard de Bordeaux) • Michel Vuillermoz (Lucien d'Orange) • Edouard Baer (Erzähler) • Annie Cordy (Nachbarin) • Sara Forestier (Elodie) • Nicolas Duvauchelle (Jean-Mi) • Vladimir Consigny (Marcelin Palet) • Dominique Rozan (Sikorsky)

Produktion: Jean-Louis Livi
Szenenbild: Jacques Saulnier
Kostümbild: Jackie Budin
Maskenbild: José-Luis Casas • Delphine Jaffart • Flore Masson
Kamera: Eric Gautier
Musik: Mark Snow
Schnitt: Hervé de Luze


Bild: Schwarz-Weiss Filmverleih

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.