12 Monate Deutschland

Kinoplakat 12 Monate Deutschland

Der Dokumentarfilm begleitet vier Jugendliche, die als Austauschschüler in Deutschland sind. Die Kamera ist nahe an den Personen dran und verdeutlicht, wie Menschen empfinden, die von ihren eigenen Wurzeln getrennt sind und in Deutschland auf Zeit eine Ersatzfamilie haben. Auch für die Gastgeber ist die Zeit ein Erlebnis. Während die Gäste Deutschland kennenlernen und feststellen, ob ihre Vorstellungen des fremden Landes zutreffen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 2010
Laufzeit ca.: 95
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: Neue Visionen Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 23.09.2010
Heimkino: 01.04.2011

Regie: Eva Wolf

Produktion: Kathrin Lemme • Michael Weihrauch
Kamera: Patrick Protz • Patricia Scheller • Eva Wolf
Musik: Christian Lutz
Schnitt: Andreas Zitzmann


Bild: Neue Visionen Filmverleih

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.