A Quiet Place

Kinoplakat A Quiet Place

Der Horrorfilm zeigt eine Familie in ihrem verzweifelten Kampf ums Überleben. Was sie leisten müssen ist unmenschlich und doch der einzige Weg: mache keine Geräusche!

Die Welt ist von Angreifern der fiesesten Art überfallen worden und nur wenige Menschen haben den Angriff überlebt. Es sind keine Augentiere, sondern Wesen, die über ein ausgeprägtes Gehör verfügen und jedes laute Geräusch weckt ihren Jagdinstinkt. Wer den Wahnsinn überstehen will, muss also leise sein. Noch ist die kleine Familie in ihrem abgelegenen Haus einigermaßen sicher. Doch wie lange noch, denn Evelyn ist schwanger.

John Krasinski, der den Familienvater spielt, kam die Idee zum Drehbuch im Alltag. Nach der Geburt seines zweiten Kindes durchlebte er gemeinsam mit seiner Ehefrau Emily Blunt, die auch die Film-Ehefrau spielt, eine Zeit des Leisetretens. Er spann die Idee weiter bis zur Überspitzung und legte damit den Grundstein für das Drehbuch, das er gemeinsam mit den Autoren Bryan Woods und Scott Beck schrieb.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: USA
Jahr: 2018
Laufzeit ca.: 90
Genre: DramaHorrorSpannung
Verleih: Paramount Pictures
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 12.04.2018
Heimkino: 23.08.2018

Regie: John Krasinski
Drehbuch: John Krasinski • Bryan Woods • Scott Beck

Schauspieler: Emily Blunt (Evelyn) • John Krasinski (Lee) • Noah Jupe (Marcus Abbott) • Millicent Simmonds (Regan Abbott) • Leon Russom (Mann) • Cade Woodward (Beau Abbott)

Produktion: Michael Bay • Andrew Form • Bradley Fuller
Szenenbild: Jeffrey Beecroft
Kostümbild: Kelly L. Brown
Maskenbild: Evelyne Noraz
Kamera: Charlotte Bruus Christensen
Musik: Marco Beltrami
Schnitt: Christopher Tellefsen


Bild: Paramount Pictures

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen