A Single Man

Kinoplakat A Single Man

George hat seinen Mann Jim verloren und ist in ein tiefes Loch gefallen. Er beschließt sein Leben zu beenden. Bis es soweit ist lässt er das Leben mit Jim Revue passieren. Seine beste Freundin Charley kommt zu Besuch und kann ihm in der Phase der Trauer nur bedingt helfen. Zumal auch Charley mit Problemen kämpft. Auf George wird auch der angehende Schauspieler Carlos aufmerksam. Sowie der Student Kenny der mehr von George möchte, als der von ihm, denn Kenny meint der Professor sei ihm gleich. George fällt es schwer sich zu öffnen. Nachtrag: Der Verleih zeigt den Film vierzehn Tage später als zunächst geplant.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: USA
Jahr: 2009
Laufzeit ca.: 101
Genre: DramaLGBTRomantik
Stichwort: gay
Verleih: Senator Film Verleih
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 08.04.2010
Heimkino: 27.08.2010

Regie: Tom Ford
Drehbuch: Tom Ford • David Scearce
Literaturvorlage: Christopher Isherwood

Schauspieler: Colin Firth (George) • Julianne Moore (Charley) • Nicholas Hoult (Kenny) • Matthew Goode (Jim) • Jon Kortajarena (Carlos) • Paulette Lamori (Alva) • Ryan Simpkins (Jennifer Strunk) • Ginnifer Goodwin (Mrs. Strunk) • Teddy Sears (Mr. Strunk) • Paul Butler (Christopher Strunk) • Aaron Sanders (Tom Strunk) • Aline Weber (Lois)

Produktion: Tom Ford • Andrew Miano • Robert Salerno • Chris Weitz
Szenenbild: Dan Bishop
Kostümbild: Arianne Phillips
Maskenbild: Linda Arnold • Kate Biscoe • Cydney Cornell • Alan D'Angerio • Marie Larkin • Elaine L. Offers • Kristin Wahl • Michael Ward • Gigi Williams
Kamera: Eduard Grau
Musik: Abel Korzeniowski
Schnitt: Joan Sobel


Bild: Senator Film Verleih

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.