All you need is Klaus

Kinoplakat All you need is Klaus

Der Dokumentarfilm nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise in die Glanzeit des Rock'n'Roll. Es soll ja Zeiten gegeben haben, in denen die Beatles noch unbekannt waren. Zu dieser Zeit wohnten sie in einer Wohngemeinschaft mit dem Deutschen Klaus Voormann. Der entwirft später das Cover für ihr Album Revolver und gewinnt damit einen Grammy. 1966 wird Voormann Bassist bei Manfred Mann, später spielt er in John Lennons Plastic Ono Band. Daran schließt sich eine Zeit als Grafiker an, in der er für viele bekannte Namen Cover gestaltet.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 2009
Laufzeit ca.: 90
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: Zorro Film
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 30.06.2011
Heimkino: 17.02.2012

Regie: Jörg Bundschuh
Drehbuch: Jörg Bundschuh

Produktion: Jörg Bundschuh • Carmen Kirchweger
Kamera: Roland Wagner
Schnitt: Carmen Kirchweger


Bild: Zorro Film

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.