Becoming Nobody - Die Freiheit niemand sein zu müssen

Kinoplakat Becoming Nobody - Die Freiheit niemand sein zu müssen

Der Dokumentarfilm fügt Interviews und Vorträge von Richard Alpert (1931 bis 2019) zusammen, die Alpert unter seinem spirituellen Titel Ram Dass geführt und gehalten hat. Zusammengestellt und gedreht wurden sie von Dass‘ Schüler Jamie Catto. Der Dokumentarfilm versteht sich als Plattform für die Lehren des Meisters und hinterfragt weder die vorgestellten Thesen, noch beleuchtet er Alperts Leben bevor der zum Hinduismus übertrat.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Becoming Nobody – Die Freiheit niemand sein zu müssen
Land: USA
Jahr: 2019
Laufzeit ca.: 78
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: Polyband Medien
FSK-Freigabe ab: 6 Jahren

Kinostart: 21.05.2020
Heimkino: 29.05.2020

Regie: Jamie Catto

Produktion: Zachary Bennett • Jamie Catto • Raghu Markus • Eric Mofford • Karen Nourse
Schnitt: Zachary Bennett • Karen Nourse • Ania Smolenskaia


Bild: Polyband Medien

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.