Bruno bei den Wölfen

DVD Bruno bei den Wölfen

Brunos Vorliebe sind Videospiele. Von denen lässt er sich nicht gerne trennen und wenn es jemand versucht, dann kriegt der Brunos vollen Zorn zu spüren. So reagiert der Neunjährige auch, als seine Eltern mit ihm und seinem Bruder Frankie zu einem Urlaub nach Schweden aufbrechen. So gemein wie Eltern gerne sind, haben sie ein Verbot für Bildschirme aller Art erlassen. Bruno bockt während der Autofahrt dermaßen, dass sein Vater auf die Idee kommt, ihm einen heilsamen Schock zu erteilen: Er setzt Bruno auf offener Straße aus. Selbstverständlich kommt die Familie nach kurzer Zeit zurück, um Bruno wieder mitzunehmen. Doch der ist sauer und in den Wald gelaufen. Dort lernt er neue Freunde kennen und erlebt ein waschechtes Abenteuer während seine Familie nach ihm sucht.
Neben den Menschen spielt die schöne schwedische Natur eine große Rolle in dem niederländischen Familienfilm, der Werte wie Verantwortung und Freundschaft vermitteln möchte.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Taiki
Land: Niederlande
Jahr: 2019
Laufzeit ca.: 86
Genre: AbenteuerDramaFamilie
Verleih: Koch Media
FSK-Freigabe ab: 6 Jahren

Heimkino: 20.05.2020

Regie: Mirjam de With
Drehbuch: Karin van der Meer

Schauspieler: Pepijn van der Sman (Bruno) • Jennifer Hoffman (Linda) • Tibor Lukács (Chiel) • Linde van der Storm (Frankie) • Aus Greidanus (Baartman) • Camilla Larsson (Moeder Evelin) • Nadja Christiansson (Evelin) • Raymi Sambo (Karel Bouwman) • Peter Stefansson (Farmer) • Elina Du Rietz (Frau) • Tamara Schoppert (Moderator) • Yaser Wasifi (Polizist)

Produktion: Annemieke van Vliet
Kostümbild: Alette Kraan
Maskenbild: Françoise Mol
Kamera: Goert Giltay
Musik: Helge Slikker
Schnitt: Herman P. Koerts


Bild: Koch Media

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.