Courage

Kinoplakat Courage

2020 wurde in Belarus gewählt und die Menschen protestierten gegen den Präsidenten und für einen Machtwechsel. Die Staatsmacht unterdrückte die Versammlungen, es kam zu Verhaftungen. Drei der vielen Demonstranten begleitet der Film. Es sind eine Schauspielerin und zwei Schauspieler des "Belarus Free Theatre". Durch seine Wahl möchte der Film dem Protest Gesichter verleihen und einen Einblick geben, wie die Menschen zur Zeit der Wahlen im Land leben.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 2021
Laufzeit ca.: 90
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: Rise and Shine Cinema
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 01.07.2021

Regie: Aliaksei Paluyan
Drehbuch: Aliaksei Paluyan

Mit: Maryna Yakubovich • Pavel Haradnizky • Denis Tarasenka

Produktion: Jörn Möllenkamp
Kamera: Tanya Haurylchyk • Jesse Mazuch
Ton: Artyom Busel • Alexei Busel
Schnitt: Behrooz Karamizade


Bild: Rise and Shine Cinema

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.