Coyote Lake

platzhalter

Ester und ihre dominante Mutter Teresa betreiben in Texas eine kleine Pension nahe der Grenze zu Mexiko. Eines Nachts bekommen sie ungebetenen Besuch von Drogendealern. Die meinen, die Frauen seien leichte Beute. Doch sie irren, denn Mutter und Tochter sind seit Jahren in ihrem Handwerk geübt. Außerdem bietet der Überfall für Ester eine gute Gelegenheit in ihrem Leben eine Zäsur herbeizuführen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: USA
Jahr: 2019
Laufzeit ca.: 93
Genre: KrimiThriller
Verleih: capelight pictures
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Heimkino: 18.09.2020

Regie: Sara Seligman
Drehbuch: Sara Seligman • Thomas James Bond

Schauspieler: Camila Mendes (Ester) • Adriana Barraza (Teresa) • Charlie Weber (Mario) • Neil Sandilands (Dirk) • Raquel Gavia (Doña Rosa) • Antonio López-Valero (Omar) • Manny Perez (Ignacio) • Luisina Quarleri (Maria Elena) • Ru Benjamin Revolver (Emigrant) • Tyler Silva (Apotheker) • Andres Velez (Paco) • Tom Young (Vertreter)

Produktion: Ash Christian • Anne Clements • Van Johnson
Szenenbild: Scott Colquitt • Lauren Meyer • David Pink
Kostümbild: Ryan M. Smith
Maskenbild: Megan Cisneros
Kamera: Matthias Schubert
Musik: Fabrizio Mancinelli
Schnitt: Eric F. Martin


Bild: eigen

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.