Cuban Fury

Kinoplakat Cuban Fury

Es war einmal Bruce (Nick Frost), der Feuer unter den Füßen hatte. Doch dann wurde ihm der Spaß am Tanzen verleidet und Bruce führte fortan ein langweiliges Leben als Klops. Das änderte sich erst, als seine neue Chefin Julia (Rashida Jones) in sein Leben trat. Und um das Herz der begeisterten Salsa-Tänzerin zu erobern, begann Bruce selbst wieder zu tanzen. Mit viel Slapstick und körperlichem Humor erzählt "Cuban Fury" eine Tanzkomödie der gewichtigen Art.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Cuban Fury – Echte Männer tanzen
Land: Großbritannien
Jahr: 2014
Laufzeit ca.: 97
Genre: KomödieRomantikTanz
Verleih: Studiocanal
FSK-Freigabe ab: 6 Jahren

Kinostart: 19.06.2014
Heimkino: 06.11.2014

Regie: James Griffiths
Drehbuch: Jon Brown

Schauspieler: Nick Frost (Bruce) • Steve Oram (Security Guard Kevin) • Chris O'Dowd (Drew) • Alexandra Roach (Helen) • Rashida Jones (Julia) • Olivia Colman (Sam) • Janine Wood (Female Client) • Rory Kinnear (Gary) • Tim Plester (Mickey) • Kayvan Novak (Bejan) • Susana Montero (Gloria) • Yanet Fuentes (Alicia)

Produktion: James Biddle • Nira Park
Szenenbild: Dick Lunn
Kostümbild: Rosa Dias
Maskenbild: Jane Walker
Kamera: Dick Pope
Musik: Daniel Pemberton
Schnitt: Jonathan Amos • Chris Dickens


Bild: Studiocanal

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen