Drachenzähmen leicht gemacht 2

Kinoplakat Drachenzähmen leicht gemacht 2

Für alle, die wissen wollen, wie es auf Berk weitergeht, setzt der zweite Teil die begonnene Geschichte fort. Fünf Jahre sind vergangen und die Freundschaft zwischen dem Drachen Ohnezahn und dem Wikinger Hicks hat Bestand. Nach wie vor fehlt Hicks, dem Sohn des Anführers, die rechte Lust in die Fußstapfen des Vaters zu treten und eines Tages das Dorf anzuführen. Lust hin oder her - er kommt nicht drum herum sich mit den Pflichten eines Heranwachsenden auseinanderzusetzen. Und das Leben hält so manche Überraschung bereit. Wie etwa das Wiedersehen mit seiner verschollen geglaubten Mutter Valka. Und nur mit vereinten Kräften gelingt es der wieder intakten Familie nebst Freunden gegen den neu aufgetauchten Feind zu bestehen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: How to Train Your Dragon 2
Land: USA
Jahr: 2013
Laufzeit ca.: 102
Genre: 3DAbenteuerActionFamilieFantasyKomödie
Verleih: 20th Century Fox
FSK-Freigabe ab: 6 Jahren

Kinostart: 24.07.2014
Heimkino: 21.11.2014

Regie: Dean Deblois
Drehbuch: Dean Deblois
Literaturvorlage: Cressida Cowell

Schauspieler: Jay Baruchel / Daniel Axt (Hicks) • Cate Blanchett / Martina Hill (Valka) • Gerard Butler / Dominik Raacke (Haudrauf) • Craig Ferguson (Gobber) • America Ferrera / Emilia Schüle (Astrid) • Jonah Hill (Rotzbakke) • Christopher Mintz-Plasse (Fischbein) • T.J. Miller (Tuffnut) • Kristen Wiig (Raffnuss) • Djimon Hounsou (Drago) • Kit Harington (Eret) • Kieron Elliott (Hoark the Haggard)

Produktion: Bonnie Arnold
Szenenbild: Pierre-Olivier Vincent • Dave Walvoord • Simon Otto • Gil Zimmerman • Tom Owens • Zhaoping Wei • Nico Marlet • Roger Deakins
Kamera: Gil Zimmerman
Musik: John Powell
Schnitt: John K. Carr


Bild: 20th Century Fox

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.