Dream Horse

Kinoplakat Dream Horse

Jans Leben verläuft in festgefahrenen Bahnen. Tagsüber arbeitet sie an der Supermarktkasse und abends hilft sie im Pub. Die Ehe mit Brian ist von Gleichmut geprägt. Was Jan in ihrem Leben fehlt, ist eine Herausforderung. Und die findet sie eines Tages, als ihr die Idee kommt, in ein Rennpferd zu investieren. Erst sind einige Freunde überzeugt und dann immer mehr. Sie gründen einen Verein und kaufen ein Fohlen mit dem verheißungsvollen Namen Dream Alliance. Noch ahnt niemand, dass aus dem Pferd eines Tages ein echter Champion werden wird.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: GroßbritannienUSA
Jahr: 2020
Laufzeit ca.: 114
Genre: DramaKomödie
Verleih: Weltkino
FSK-Freigabe ab: 6 Jahren

Kinostart: 12.08.2021

Regie: Euros Lyn
Drehbuch: Neil McKay

Schauspieler: Toni Collette (Jan Vokes) • Owen Teale (Brian Vokes) • Alan David (Bert) • Lynda Baron (Elsie) • Damian Lewis (Howard Davies) • Karl Johnson (Kerby) • Steffan Rhodri (Gerwyn) • Rhys ap William (Kev / Racing Commentator) • Carwyn Glyn (Dylan) • Siân Phillips (Maureen) • Benji Wild (Rob Rossi) • Anthony O'Donnell (Maldwyn)

Produktion: Katherine Butler • Tracy O’Riordan
Szenenbild: Dan Taylor
Kostümbild: Sian Jenkins
Maskenbild: Zara Bray • Barbara Roberts • Bethan Shakespeare • Jane Tyler
Kamera: Erik Wilson
Musik: Benjamin Woodgates
Schnitt: Jamie Pearson


Bild: Weltkino

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.