Drei Schritte zu Dir

Kinoplakat Drei Schritte zu Dir

Drei Schritte Abstand sind im Fall der Maßeinheit keine große Distanz. Für Stella bedeuten sie jedoch viel mehr, denn sie leidet unter Mukoviszidose. Bei dieser Stoffwechselstörung kann der Kontakt mit Bakterien für den geschwächten Körper bedrohlich werden. Darum lebt Stella ihr Leben im Spital nach strengen Vorschriften. Dazu zählt die Vermeidung von körperlicher Nähe.

Die Routine hat sie gut im Griff, bis sie eines Tages Will trifft. Auch er ist Patient und im Gegensatz zu Stella der Meinung, dass Regeln dazu da sind um gebrochen zu werden. Für Stella ist die Begegnung eine Herausforderung, weil sie ihm gerne nahe käme und es nicht darf. Was sein Charme nochmals erschwert. Für ihn ist Stella ein Lichtblick, da sie ihm Vernunft beibringt. Eigentlich wären sie ein ideales Paar – gäbe es da nicht diese Krankheit. Ergänzt wird der Plot mit einem besten schwulen Freund.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Five Feet Apart
Land: USA
Jahr: 2019
Laufzeit ca.: 116
Genre: DramaRomantik
Verleih: Universal Pictures International
FSK-Freigabe ab: 6 Jahren

Kinostart: 20.06.2019
Heimkino: 31.10.2019

Regie: Justin Baldoni
Drehbuch: Mikki Daughtry • Tobias Iaconis

Schauspieler: Haley Lu Richardson (Stella) • Cole Sprouse (Will) • Moises Arias (Poe) • Kimberly Hebert Gregory (Barb) • Parminder Nagra (Dr. Noor Hamid) • Claire Forlani (Meredith) • Emily Baldoni (Julie) • Gary Weeks (Tom) • Cynthia Evans (Erin) • Brett Austin Johnson (Jason) • Ariana Guerra (Hope Gomez) • Sophia Bernard (Abby)

Produktion: Justin Baldoni • Cathy Schulman
Szenenbild: Tony Fanning
Kostümbild: Rachel Sage Kunin
Maskenbild: Robin Mathews
Kamera: Frank G. DeMarco
Musik: Brian Tyler • Breton Vivian
Schnitt: Angela M. Catanzaro


Bild: Universal Pictures International

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.