Die Geiselnahme

Kinoplakat Die Geiselnahme

Die erfolgreiche Sängerin Roxane Coss ist Stil gewohnt. Ihr Auftritt bei einem privaten Anlass entspricht ihrem Renommee. Ein reicher Unternehmer lädt ein und das Fest in Südamerika beginnt. Aber es läuft nicht alles nach Plan, denn eine Gruppe Aufständischer stürmt das Gebäude und nimmt die Anwesenden als Geiseln.

Für Roxane (Julianne Moore) und die restlichen Gefangenen beginnt eine Zeit des Bangens und Hoffens. Niemand weiß, ob er das Haus wieder leben verlassen wird. Dann geschieht das Unerwartete: Täter und Opfer gehen aufeinander zu. Obwohl der Opernstar die Sprache der Attentäter nicht spricht, gelingt die Verständigung.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Bel Canto
Land: USA
Jahr: 2018
Laufzeit ca.: 96
Genre: DramaMusikRomantik
Verleih: DCM Film Distribution
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Heimkino: 22.02.2019

Regie: Paul Weitz
Drehbuch: Paul Weitz • Anthony Weintraub
Literaturvorlage: Ann Patchett

Schauspieler: Julianne Moore (Roxanne Coss) • Ken Watanabe (Hosokawa) • Sebastian Koch (Messner) • Ryo Kase (Gen) • Tenoch Huerta (Comandante Benjamin) • Noé Hernández (Comandante Alfredo) • Johnny Ortiz (Gilbert) • María Mercedes Coroy (Carmen) • Ethan Simpson (Cesar) • Gabo Augustine (Ishmael) • Carmen Zilles (Beatriz) • Eddie Martinez (Ruben Ochoa) • Christopher Lambert (Simon Thibault) • Olek Krupa (Fyodorov)

Produktion: Caroline Baron • Lizzie Friedman • Karen Lauder • Greg Little • Andrew Miano • Anthony Weintraub • Paul Weitz
Szenenbild: Tommaso Ortino
Kostümbild: Catherine Riley
Maskenbild: Krystal Phillips
Kamera: Tobias Datum
Musik: David Majzlin
Schnitt: Suzy Elmiger


Bild: DCM Film Distribution

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen