Die Tochter meines besten Freundes

Kinoplakat Die Tochter meines besten Freundes

Das friedliche Miteinander der Familien Ostroff und Walling findet ein jähes Ende als Familienvater David ein Verhältnis mit der Tochter der Nachbarsfamilie beginnt. Aus dem vorgeblichen, amerikanischen Idyll wird ein Zerrbild.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: The Oranges
Land: USA
Jahr: 2012
Laufzeit ca.: 91
Genre: DramaKomödieRomantik
Verleih: capelight pictures
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 13.12.2012
Heimkino: 26.04.2013

Regie: Julian Farino
Drehbuch: Ian Helfer • Jay Reiss

Schauspieler: Alia Shawkat (Vanessa) • Hugh Laurie (David) • Oliver Platt (Terry) • Allison Janney (Cathy) • Catherine Keener (Paige) • Ian Helfer (Sänger) • Marceline Hugot (Sängerin) • Laura Flanagan (Sängerin) • Curtis McClarin (Sänger) • Jay Reiss (Sänger) • Sarah Saltzberg (Sängerin) • Sam Rosen (Ethan) • Leighton Meester (Nina) • Adam Brody (Toby)

Produktion: Anthony Bregman • Leslie Urdang • Dean Vanech
Szenenbild: Dan Davis
Kostümbild: David C. Robinson
Maskenbild: Qodi Armstrong • Sherri Berman Laurence
Kamera: Steven Fierberg
Musik: Klaus Badelt • Andrew Raiher
Schnitt: Carole Kravetz Aykanian • Jeffrey M. Werner


Bild: capelight pictures

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.