Die Vorsehung

Kinoplakat Die Vorsehung

Thriller mit übernatürlichen Elementen. Der anberaumte Besuch eines ehemaligen Kollegen, der seit einiger Zeit nicht mehr beruflich aktiv ist, scheint für FBI-Agent Joe Merriwether (Jeffrey Dean Morgan) die letzte Hoffnung, denn Dr. John Clancy (Anthony Hopkins) kann dann helfen, wenn kein anderer mehr helfen kann. Was darin begründet liegt, dass Clancy hellsehen kann. Für Merriwethers Kollegin Katherine Cowles (Abbie Cornish) ist die Fahrt Zeitverschwendung, denn sie glaubt nicht an übersinnliche Fähigkeiten.

Die Wiedersehensfreude ist nicht beiderseits, denn der Psychologe Clancy hat wenig Lust seine außergewöhnlichen Fähigkeiten nochmals in den Dienst der Polizei zu stellen. Er ändert seine Meinung, als er eine Vision bekommt. Bald darauf ist er zur Kooperation bereit und inspiziert die Tatorte. Zunächst scheint die Opfer nichts zu verbinden. Alle starben durch eine schnelle schmerzarme Tötung. Es braucht noch einen weiteren Mord, dann erkennt Clancy dank seiner besonderen Begabung den Zusammenhang: Alle waren krank und zum baldigen Tod verurteilt.
Bald darauf nimmt der Mörder über eine Botschaft Kontakt mit den Ermittlern auf und Clancy will alles hinwerfen. Doch er kann überredet werden weiterzumachen. Es gibt sogar einen Tatverdächtigen, der jedoch tragisch ums Leben kommt. Bei diesem Unfall wird auch Merriwether tödlich verletzt und gibt zu, dass auch er unheilbar krank war.
Und der Fall spitzt sich weiter zu, als Clancy dem wahren Mörder (Colin Farrell) begegnet. Der ist redet sogar freimütig über seine Motive und Taten; stellt sein Werk als heilbringend dar. Bei dieser sowie beim zweiten Aufeinandertreffen kann der Mörder entkommen. Die finale Verfolgungsjagd ist eröffnet und soll noch einige Überraschungen bieten.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Solace
Land: USA
Jahr: 2015
Laufzeit ca.: 101
Genre: DramaKrimiMystery
Verleih: Concorde Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 31.12.2015
Heimkino: 19.05.2016

Regie: Afonso Poyart
Drehbuch: Sean Bailey • Ted Griffin

Schauspieler: Anthony Hopkins (John Clancy) • Jeffrey Dean Morgan (Joe Merriwether) • Abbie Cornish (Katherine Cowles) • Colin Farrell (Charles Ambrose) • Matt Gerald (Agent Sloman) • Jose Pablo Cantillo (Agent Sawyer) • Marley Shelton (Laura Merriwether) • Xander Berkeley (Mr. Ellis) • Kenny Johnson (David Raymond) • Joshua Close (Linus Harp) • Sharon Lawrence (Mrs. Ellis) • Janine Turner (Elizabeth Clancy)

Produktion: Beau Flynn • Thomas Augsberger • Tripp Vinson • Matthias Emcke • Claudia Bluemhuber
Szenenbild: Brad Ricker
Kostümbild: Denise Wingate
Maskenbild: Nikoletta Skarlatos
Kamera: Brendan Galvin
Musik: BT
Schnitt: Lucas Gonzaga


Bild: Concorde Filmverleih

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.