Dark Places - Gefährliche Erinnerung

Kinoplakat Dark Places

In diesem Thriller nach einem Roman von Gillian Flynn sind die Dinge nicht so, wie sie zunächst scheinen. Vor mittlerweile fast drei Jahrzehnten starben Libby Days Mutter sowie ihre Schwestern. Libby überlebte und beschuldigte einen Bruder des Mordes, der seitdem im Gefängnis sitzt. Er gibt an unschuldig zu sein; hat jedoch keine Berufung gegen das Urteil eingelegt.

Libby hat bislang von dem Verbrechen gezehrt; das ihr Geld durch Unterstützer einbrachte beziehungsweise durch ein Buch. Doch jetzt rollt eine Gruppe von Amateuren den Fall noch einmal auf und kommt zu dem Schluss, dass der Bruder wirklich unschuldig sein muss. Libby willigt ein, den Fall noch einmal neu anzugehen - mit fatalen Folgen.

In der Rolle der erwachsenen Libby ist Charlize Theron zu sehen, die für Hauptrolle in Monster (2003) den Academy Award (Oscar) erhielt. Neben ihrer Rolle als Darstellerin ist Theron auch Produzentin des Films. Nicolas Hoult (Lyle) ist vielen Cineasten aus der X-Men-Reihe ein Begriff. Darin ist er als Hank / Beast zu sehen. Chloe Grace Moretz spielt in den Kick-Ass-Filmen die Rolle eines frechen Mädchens. In Hugo Cabret einen Teenager und in Carrie (2013) die Hauptrolle.
Von Gillian Flynn wurde bereits der Roman "Gone Girl - Das perfekte Opfer" verfilmt. Für ihren dritten Roman "Cry Baby" (Originaltitel: Sharp Objects) sollen Pläne zur Verfilmung vorliegen. Der Stil der Autorin gilt als herb. Sie lebt mit ihrer Familie in Chicago. Flynns Werke erscheinen bis dato in 28 Ländern. Bevor sie als Autorin Fuß fasste, schrieb sie als Filmkritikerin für eine amerikanische Zeitschrift.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Dark Places
Land: FrankreichGroßbritannienUSA
Jahr: 2015
Laufzeit ca.: 108
Genre: ActionDramaMysteryThriller
Verleih: Concorde Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 10.12.2015
Heimkino: 21.04.2016

Regie: Gilles Paquet-Brenner
Drehbuch: Gilles Paquet-Brenner
Literaturvorlage: Gillian Flynn

Schauspieler: Charlize Theron (Libby Day) • Sterling Jerins (Libby Day, jung) • Nicholas Hoult (Lyle Wirth) • Christina Hendricks (Patty Day) • Corey Stoll (Ben Day) • Tye Sheridan (Ben Day, jung) • Andrea Roth (Diondra) • Chloë Grace Moretz  (Diondra, jung) • Sean Bridgers (Runner Day) • J. LaRose (Trey Teepano) • Shannon Kook (Trey Teepano, jung) • Jennifer Pierce Mathus (Diane)

Produktion: Azim Bolkiah • A.J. Dix • Matt Jackson • Beth Kono • Stéphane Marsil • Matthew Rhodes • Cathy Schulman • Charlize Theron
Szenenbild: Laurence Bennett
Kostümbild: April Napier
Maskenbild: Jacenda Burkett
Kamera: Barry Ackroyd
Musik: BT • Gregory Tripi
Schnitt: Douglas Crise • Billy Fox


Bild: Concorde Filmverleih

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.