Edward II.

Kinoplakat Edward II

Moderne Inszenierung des Theaterstücks von Christopher Marlowe. Edward II. hat den Thron bestiegen und holt seinen Geliebten Gaveston zurück an den Hof. Damit provoziert er seine Ehefrau Königin Isabella sowie den Adel und den Erzbischof. Während Edward und Gaveston mit der Situation zufrieden sind, wächst in ihren Gegnern und im Volk der Unmut. Es kommt zu Anfeindungen, selbst Isabella begehrt gegen ihren Mann auf und beginnt eine Affäre mit Lord Mortimer. Die Schlinge um Edward und Gaveston zieht sich zu.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Großbritannien
Jahr: 1991
Laufzeit ca.: 90
Genre: DramaLGBTRomantik
Stichwort: gay
Verleih: Salzgeber
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 16.10.2008
Heimkino: 26.08.2008

Regie: Derek Jarman
Drehbuch: Ken Butler • Derek Jarman • Stephen McBride • Antony Root
Theaterstück: Christopher Marlowe

Schauspieler: Steven Waddington (Edward II) • Kevin Collins (Lightborn) • Andrew Tiernan (Piers Gaveston) • John Lynch (Spencer) • Dudley Sutton (Bishop of Winchester) • Tilda Swinton (Isabella) • Jerome Flynn (Kent) • Jody Graber (Prince Edward) • Nigel Terry (Mortimer) • Roger Hammond (Bishop) • Allan Corduner (Poet) • Annie Lennox

Produktion: Steve Clark-Hall • Antony Root
Szenenbild: Christopher Hobbs
Kostümbild: Sandy Powell
Maskenbild: Miri Ben-Schlomo • Morag Ross
Kamera: Ian Wilson
Musik: Simon Fisher-Turner
Schnitt: George Akers


Bild: Salzgeber

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.