Ein Augenblick Liebe

Kinoplakat Ein Augenblick Liebe

Pierre (François Cluzet) ist in seiner Ehe zufrieden. Er ist Vater von zwei Kindern und hat alles, was er sich wünscht. Dachte er zumindest, denn als er auf einer Lesung die Autorin Elsa (Sophie Marceau) trifft, funkt es auf beiden Seiten wider Willen. Dabei will keiner von beiden eine Affäre. Pierre ist verheiratet und Elsa ignoriert verheiratete Männer. So war es jedenfalls bislang. Doch Amor hat andere Pläne und prüft ihre Prinzipientreue. Und siehe da, als sie einander ein zweites Mal treffen, gelten die ungeschriebenen Gesetze nicht länger.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Une Rencontre
Land: Frankreich
Jahr: 2014
Laufzeit ca.: 81
Genre: DramaRomantik
Verleih: Alamode Film
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 07.08.2014
Heimkino: 28.01.2015

Regie: Lisa Azuelos
Drehbuch: Lisa Azuelos

Schauspieler: Sophie Marceau (Elsa) • François Cluzet (Pierre) • Lisa Azuelos (Anne) • Alexandre Astier (Éric) • Arthur Benzaquen (Julien) • Jonathan Cohen (Marc) • Niels Schneider (Hugo) • Stéphanie Murat (Valérie) • Olivia Côte (Caro) • Syrus Shahidi (Un ami de Julien) • Lily Taieb (Lily) • Jules Benchetrit (Louis)

Produktion: Julien Madon • Lisa Azuelos • Bethsabée Mucho
Szenenbild: Anne Seibel
Maskenbild: Mylène Chiarisoli • Stéphane Robert
Kamera: Alain Duplantier
Ton: Vincent Goujon • Nicolas Bouvet •
Schnitt: Stan Collet


Bild: Alamode Film

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.