Flucht aus Leningrad

Kinoplakat Flucht aus Leningrad

Das Drama, das auch deutsche Kinos ausschließlich in russischer Sprache zeigen, spielt im Zweiten Weltkrieg. Die Stadt Leningrad wird von den Deutschen belagert und als einzige Möglichkeit zur Flucht bleibt das Meer. Eines der nicht hochseetauglichen Schiffe erreichen auch Nastya und Kostya. Die zwei sind seit Kurzem ein Paar und die Wirren des Krieges stellen ihre Liebe auf die Probe.

An Bord gelangt zu sein, bedeutet jedoch nicht in Sicherheit zu sein, denn das Schiff gerät in einen Sturm und damit in Seenot. Nun hoffen die Schiffbrüchigen auf Rettung und tatsächlich tauchen am Horizont Flugzeuge auf. Doch es sind die deutschen Angreifer.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Spasti Leningrad
Land: Russland
Jahr: 2018
Laufzeit ca.: 102
Genre: ActionDramaKrieg
Verleih: Kinostar
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 10.02.2019
Heimkino: 28.06.2019

Regie: Aleksey Kozlov
Drehbuch: Aleksey Kozlov

Schauspieler: Andrey Mironov-Udalov (Kostya) • Maria Melnikova (Nastya) • Anastasiya Melnikova (Nastyas Mutter) • Gela Meskhi

Produktion: Arkady Fateev • Aleksey Kozlov
Kamera: Aleksey Doronkin • Gleb Vavilov
Musik: Yuriy Poteenko


Bild: Kinostar

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen