Glück ist was für Weicheier

Kinoplakat Glück ist was für Weicheier

Die Tragikomödie spricht das heikle Thema Sterben an und versucht dessen komische Seite darzustellen. Familie Gabriel nicht es nicht leicht, der Vater und seine zwei Töchter begegnen den Tücken des Lebens.

Sabrina (Emilia Bernsdorf) leidet unter einer Krankheit mit tödlichem Verlauf. Trotzdem ist sie das Vorbild ihrer jüngeren Schwester Jessica (Ella Frey), die gerne so wäre, wie ihre Schwester ist. Doch sie ist nicht cool und leidet unter Zwängen. Die nehmen mit Fortschreiten der Krankheit der Schwester zu. Trotzdem sieht Jessica dem Leben gefasst ins Auge und sucht in ihrer praktischen Art nach einem Heilmittel für ihre Schwester. Das könnte darin bestehen, dass Sabrina mit einem Jungen intim wird. Doch wie soll die zwölfjährige Jessica jemanden finden? Orientierung suchen jedoch nicht nur die Töchter. Auch Vater Stefan (Martin Wuttke) muss sein Leben bewältigen. Dazu arbeitet er nicht nur als Schwimmmeister, sondern auch als freiwilliger Sterbebegleiter. Seine Hilfestellungen sind nicht immer hilfreich, aber stets gut gemeint.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 2018
Laufzeit ca.: 95
Genre: Tragikomödie
Verleih: Concorde Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 07.02.2019
Heimkino: -

Regie: Anca Miruna Lăzărescu
Drehbuch: Silvia Wolkan

Schauspieler: Emilia Bernsdorf (Sabrina) • Tim Dieck (Nicolai) • Ella Frey (Jessica) • Christian Friedel (Dr. Wolfgang Teuter) • Stephan Grossmann (Horst Kranz) • Christian Lex (Fernseh-Moderator) • Kim Riedle (Gloria Teuter) • Sophie Rois (Renate Gems) • Tina Ruland (Melanie Kranz) • Martin Wuttke (Stefan Gabriel)

Produktion: Tobias Walker • Philipp Worm
Szenenbild: Iris Trescher-Lorenz
Kostümbild: Anna Wübber
Maskenbild: Annika Rahner • Christina Neuss
Kamera: Christian Stangassinger
Ton: Max T Meindl
Musik: Vivan & Ketan Bhatti
Schnitt: André Bendocci-Alves • Hansjörg Weißbrich


Bild: Concorde Filmverleih

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen