In the Darkroom

Kinoplakat In the Darkroom

Ein Dokumentarfilm über den Terroristen Ilich Ramírez Sánchez, der vielen besser bekannt ist unter dem Namen Carlos der Schakal. Er verübte als Terrorist in den 1970. Jahren mehrere Terroranschläge und wurde in vielen Ländern gesucht. An seiner Seite kämpfte eine Zeit lang die Deutsche Magdalena Kopp, mit der Sánchez verheiratet war. Aus der Ehe mit ihm stammt die gemeinsame Tochter Rosa, die ihren Vater seit dem fünften Lebensjahr nicht mehr traf. 2012 beschloss der Filmemacher Nadav Schirman einen Film über Magdalena Kopp, ihre Tochter Rosa und ihr persönliches Verhältnis zu Carlos, dem Schakal (beziehungsweise den Mythos) zu drehen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Die Frau des Schakals
Land: DeutschlandFinnlandIsraelItalienRumänien
Jahr: 2012
Laufzeit ca.: 90
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: Real Fiction Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 26.09.2013

Regie: Nadav Schirman
Drehbuch: Nadav Schirman • Lasse Enersen

Mit: Magdalena Kopp • Rosa Kopp • Lothar Dahlke • Wilhelm Dietl • Gerda Gunther • Hans-Joachim Klein • Gerd Schnepel • Bassam Abu Sharif • József Varga • Jaçques Vergès

Produktion: Karl Baumgartner • Frank Stephan Limbach
Szenenbild: Stephanie Brenner
Kamera: Tuomo Hutri
Schnitt: Joelle Alexis


Bild: Real Fiction Filmverleih

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen