Kapitalismus - Eine Liebesgeschichte

Kinoplakat Kapitalismus – Eine Liebesgeschichte

Michael Moore prangert die Schattenseiten des Kapitalismus an und fragt, ob das Gewinnstreben der Unternehmen die Nachteile wert ist? Beispiele für seine Thesen findet Moore auf den Reisen durch die USA und lässt Betroffene zu Wort kommen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Kapitalismus – Eine Liebesgeschichte • Capitalism: A Love Story
Land: USA
Jahr: 2009
Laufzeit ca.: 120
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: Concorde Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 6 Jahren

Kinostart: 12.11.2009
Heimkino: 08.04.2010

Regie: Michael Moore
Drehbuch: Michael Moore

Produktion: Anne Moore • Michael Moore
Kamera: Daniel Marracino • Jayme Roy
Musik: Jeff Gibbs
Schnitt: Jessica Brunetto • Alex Meillier • Tanya Meillier • Conor O'Neill • Pablo Proenza • Woody Richman • John W. Walter


Bild: Concorde Filmverleih

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.