Klassentreffen 1.0

Kinoplakat Klassentreffen 1.0

Til Schweiger schickt in dieser Neuverfilmung einer dänischen Filmreihe ein Altherren-Trio auf große Fahrt. Das Ziel ist ein altmodisches Klassentreffen. Die Männer, die der magischen fünf vor ihrem Lebensalter entgegensehen, haben aus unterschiedlichen Gründen wenig Lust auf das Zusammentreffen mit den ehemaligen Klassenkameraden.

Ob es nun eine Krise in der aktuellen Beziehung ist oder das Problem eine solche zu schließen. Erst als Thomas (Til Schweiger) auf die Idee kommt, früher als geplant einzutreffen und die Gegend schon ein wenig unsicher zu machen, sind Nils (Samuel Finzi) und Andreas (Milan Peschel) gnädiger gestimmt. Im Gepäck haben sie allerdings Thomas' Tochter Lili (Lilli Schweiger), die nicht nur der Anstandswauwau ist, sondern auch jede Gelegenheit nutzt, um die alten Herren an ihr Alter zu erinnern. Weitere Turbulenzen stehen am Urlaubsort bereit.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken
Land: Deutschland
Jahr: 2018
Laufzeit ca.: 127
Genre: AbenteuerKomödie
Verleih: Warner Bros.
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 20.09.2018
Heimkino: 07.03.2019

Regie: Til Schweiger
Drehbuch: Lo Malinke • Til Schweiger

Schauspieler: Til Schweiger (Thomas) • Samuel Finzi (Nils) • Milan Peschel (Andreas) • Lilli Schweiger (Lili) • Stefanie Stappenbeck (Linda) • Jeanette Hain (Tanja) • David Schütter (Karsten) • Katharina Schüttler (Jette) • Simon Schwarz (Ole) • Bianca Nawrath (Sarah) • Alessandro Schuster (Oliver) • India Antony (Rezeptionistin) • Martin Baden (Hotel Manager) • Timur Bartels (Lenny)

Produktion: Til Schweiger • Christian Specht
Szenenbild: Isabel von Forster
Kostümbild: Metin Misdik
Maskenbild: Pamela Šabić
Kamera: Adrian Cranage
Musik: Martin Todsharow
Schnitt: Til Schweiger • Robert Kummer


Bild: Warner Bros.

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.