Mantra - Sounds into Silence

Kinoplakat Mantra Sounds into Silence

Der Dokumentarfilm über das Singen von Mantras, stellt Künstler der Szene vor und möchte von den positiven Wirkungen des meditativen Gesangs berichten. Der Verleih lobt die Ausübung als Form der Selbstfindung und Möglichkeit innere Ruhe zu finden.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Mantra: Sounds into Silence
Land: Spanien
Jahr: 2017
Laufzeit ca.: 85
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: Alpenrepublik Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 07.06.2018
Heimkino: 12.10.2018

Regie: Georgia Wyss • Wari Om

Mit: Deva Premal & Miten • Manose • Krishna Das • Snatam Kaur • Jai Uttal • MC Yogi • Lama Gyurme & JeanPhilippe Rykiel • C. C. White • Dave Stringer • Mirabai Ceiba • Gaura Vani • Nina Ra

Produktion: Raymond Mccormack • Georgia Wyss
Kamera: Wari Om • Jordi Azategui • Ismael Joyera
Ton: Juanpedro Espino
Schnitt: Georgia Wyss • Daniel Arvizu


Bild: Alpenrepublik Filmverleih

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.