Music

DVD Music

Zu muss nach dem Tod der Großmutter unerwartet die Verantwortung für ihre Halbschwester Music übernehmen. Das fällt der alkoholabhängigen Zu auch deshalb schwer, weil Music Autistin ist. Für Music ist es eine Herausforderung damit klarkommen zu müssen, dass sie nicht mehr ihren bekannten und geregelten Alltag leben kann. Mithilfe des freundlichen Nachbarn Ebo gelingt den ungleichen Frauen die Annäherung. Doch auch Ebo hat seine Probleme und Zu ist der Belastung auf Dauer nicht gewachsen. Sie fällt in alte Muster zurück und belastet damit das Verhältnis zu Music stark. Das Drehbuch zum Film wurde von der australischen Sängerin Sia geschrieben, die auch Regie führte und in einer kleinen Rolle auftritt. Der Film wurde in Australien im Kino gezeigt, in Deutschland erscheint er direkt fürs Heimkino.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: USA
Jahr: 2020
Laufzeit ca.: 107
Genre: DramaMusik
Verleih: Alamode Film
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Heimkino: 05.03.2021

Regie: Sia
Drehbuch: Sia • Dallas Clayton

Schauspieler: Maddie Ziegler (Music) • Mary Kay Place (Millie) • Leslie Odom Jr. (Ebo) • Braeden Marcott (Nassir) • Beto Calvillo (Felix) • Blair Williamson (Abel) • Hector Elizondo (George) • Eric Davis (Polizist) • Kate Hudson (Zu) • Sarah Zinsser (Frau) • Tig Notaro (Gastgeberin) • Luoyong Wang (Felix' Dad)

Produktion: Vincent Landay • Sia
Szenenbild: Tracy Dishman
Kostümbild: Christine Wada
Maskenbild: Tonya Brewer • Marcos Santos Diaz • Desne J. Holland • Monique Hyman • Katy McClintock • Kent Nelson • Nikki Smith • Molly Tissavary
Kamera: Sebastian Winterø
Musik: Craig DeLeon
Schnitt: Matt Chesse • Curtiss Clayton • Dana Congdon


Bild: Alamode Film

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.