My big crazy Italian Wedding

Kinoplakat My big crazy Italian Wedding

Eine Beziehung zwischen zwei Italienern ist im Berlin der Gegenwart keine aufsehenerregende Angelegenheit. Damit der Fall anders gelagert ist, beschließen Antonio und Paolo nach Italien zu fahren und Antonios Familie an ihrem Glück teilhaben zu lassen. Dort sieht die Gesellschaft die Verbindung zweier Männer mit gemischten Gefühlen.

So soll die Gay-Komödie in Schwung kommen: Antonios Mutter nimmt die Neuigkeit gefasst auf, während der Vater anderer Meinung ist. Auch wenn es als Politiker liberale Werte predigt, stellt sein Sohn ihn vor eine Prüfung. Damit nicht genug, hat Antonios ehemalige Freundin Forderungen an ihn. In den Turbulenzen gerät die Beziehung der Männer in eine Zerreißprobe.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Puoi baciare lo sposo
Land: Italien
Jahr: 2018
Laufzeit ca.: 89
Genre: KomödieLGBT
Stichwort: gay
Verleih: Alpha Centauri Studios
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 24.01.2019
Heimkino: 26.07.2019

Regie: Alessandro Genovesi
Drehbuch: Alessandro Genovesi • Giovanni Bognetti • Anthony J. Wilkinson

Schauspieler: Diego Abatantuono (Roberto) • Monica Guerritore (Anna) • Salvatore Esposito (Paolo) • Cristiano Caccamo (Antonio) • Dino Abbrescia (Donato Lavopa) • Diana Del Bufalo (Benedetta) • Beatrice Arnera (Camilla) • Rosaria D'Urso (Madre di Paolo) • Antonio Catania (Don Francesco) • Enzo Miccio (Enzo Miccio)

Produktion: Maurizio Totti • Alessandro Usai
Kostümbild: Cristina Audisio
Maskenbild: Simona Castaldi
Kamera: Federico Masiero
Musik: Andrea Farri
Schnitt: Claudio Di Mauro


Bild: Alpha Centauri Studios

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen