Predators

Kinoplakat Predators

Menschen aus verschiedenen Ländern der Erde wurden entführt und in einem Dschungel auf einem fremden Planeten ausgesetzt. Unter ihnen sind der Söldner Royce, die Scharfschützin Isabelle, der Spetsnaz Nikolai, der Vollstrecker Cuchillo, der RUF-Offizier Mombasa, der verurteilte Verbrecher Stans, der Attentäter Hanzo und der Arzt Edwin. Die Menschen, die in ihrer Welt Jäger waren, sind jetzt Gefangene von Außerirdischen, die die Menschen als Beute sehen. Diese Predator genannten Wesen machen Jagd auf sie und die Menschen kämpfen ums Überleben, suchen nach einem Weg vom Planeten zu entkommen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: USA
Jahr: 2010
Laufzeit ca.: 107
Genre: AbenteuerActionScience-Fiction
Verleih: 20th Century Fox
FSK-Freigabe ab: 18 Jahren

Kinostart: 08.07.2010
Heimkino: 05.11.2010

Regie: Nimród Antal
Drehbuch: Alex Litvak • Michael Finch • Jim Thomas • John Thomas

Schauspieler: Adrien Brody (Royce) • Topher Grace (Edwin) • Alice Braga (Isabelle) • Walton Goggins (Stans) • Oleg Taktarov (Nikolai) • Laurence Fishburne (Ronald Noland) • Danny Trejo (Cuchillo) • Louis Ozawa (Hanzo) • Mahershala Ali (Mombasa) • Carey Jones (Predator) • Brian Steele (Predator) • Derek Mears (Predator)

Produktion: John Davis • Robert Rodriguez
Szenenbild: Caylah Eddleblute • Steve Joyner
Kostümbild: Nina Proctor
Maskenbild: Anneliese Boise • Mark Boley • Jack Bricker • Ermahn Ospina • Joe Rivera
Kamera: Gyula Pados
Musik: John Debney
Schnitt: Dan Zimmerman


Bild: 20th Century Fox

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.