Promises

DVD Promises

Amanda Queffélec-Maruani arbeitet unter ihrem Künstlernamen Amanda Sthers als Schriftstellerin, Drehbuchautorin und Regisseurin. In ihrem Film, zu dem sie auch das Drehbuch schrieb, verarbeitet sie das unbestimmte Sehnen, das Menschen empfinden. Alexander ist ein verheirateter Mann, der während einer Feier Laura kennenlernt. Die steht kurz vor ihrer Hochzeit. Trotzdem sind beide voneinander angezogen. Weil er jedoch eine Ehe eingegangen ist und sie kurz davorsteht, sehen beide keine Möglichkeit für eine Beziehung. Nicht einmal eine Affäre erlauben sie sich. Trotzdem werden ihre Leben von der Sehnsucht zur anderen Person dominiert.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: FrankreichItalien
Jahr: 2021
Laufzeit ca.: 114
Genre: Drama
Verleih: Leonine
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Heimkino: 10.06.2022

Regie: Amanda Sthers
Drehbuch: Amanda Sthers

Schauspieler: Pierfrancesco Favino (Alexander) • Kelly Reilly (Laura) • Jean Reno (Grandpa) • Cara Theobold (Jane) • Kris Marshall (Louis) • Deepak Verma (Jack) • Leon Hesby (Alexander, jung) • Ginnie Watson (Bianca) • Marie Mouté (Marika) • Mary Louise Gray (Adult Jane) • Giulio Corso (Vittorio) • Franca Abategiovanni (Fernanda)

Produktion: Marco Cohen • Fabio Conversi • Fabrizio Donvito • Benedetto Habib • Daniel Campos Pavoncelli • Amanda Sthers
Szenenbild: Marcello Di Carlo
Kostümbild: Stefano Ciammitti
Maskenbild: Sonia Cedrone • Alberto Del Macchia • Alice Gandolfi • Massimo Gattabrusi • Paola Gattabrusi
Kamera: Marco Graziaplena
Musik: Andrea Laszlo De Simone
Schnitt: Cristiano Travaglioli


Bild: Leonine

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.