Shane

Kinoplakat Shane

Der Dokumentarfilm stellt den britischen Sänger Shane MacGowan vor, der in verschiedenen Bands sang; die bekannteste ist die Punkband "The Pogues". MacGown wurde nicht zuletzt durch sein aufbrausendes Naturell, seine Skandale und seine Sucht bekannt. Der Dokumentarfilm verspricht ihn in privaten Momenten zu zeigen sowie die Karriere mit Hoch- und Tiefpunkten darzustellen. Korrektur: dritter Termin ist August 2021.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Crock of Gold – A few Rounds with Shane Macgowan
Land: Großbritannien
Jahr: 2020
Laufzeit ca.: 124
Genre: DokumentarfilmMusik
Verleih: Neue Visionen Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 19.08.2021

Regie: Julien Temple

Mit: Shane MacGowan • Victoria Mary Clarke • Johnny Depp • Gerry Adams • Bobby Gillespie • Maurice MacGowan • Siobhan MacGowan

Produktion: Johnny Depp • Stephen Deuters • Stephen Malit • Julien Temple
Kamera: Stephen Organ
Ton: Ben Young
Schnitt: Caroline Richards


Bild: Neue Visionen Filmverleih

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.