Sterben ist nicht so mein Ding!

DVD Sterben ist nicht so mein Ding

Die zwanzigteilige Serie begleitet die dreizehnjährige Jenny auf einem schwierigen Lebensabschnitt. Weil Jenny immer müder wird, bringt ihr Vater sie ins Krankenhaus. Dort wird Blutkrebs festgestellt und Jenny muss nun all ihren Mut zusammennehmen, um die Situation zu meistern. Hilfe bekommt sie von ihrem Vater, dem Bruder und auch von den Mitschülern sowie von den Menschen im Krankenhaus. In Charles findet sie sogar einen Seelenverwandten. Selbst als sie eine Chemotherapie durchmachen muss und ihr die Haare ausgehen, verliert Jenny nie den Mut. Nach der Rückkehr nach Hause muss sie einen Weg ausknobeln wieder in ihre Schulklasse integriert zu werden, ohne einen Sonderstatus zu haben. Alles gar nicht so einfach doch Jenny findet dank ihrer Freunde immer eine Lösung. Die kanadische Serie wurde in Deutschland im KIKA ausgestrahlt.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Jenny
Land: Kanada
Jahr: 201720182019
Laufzeit ca.: 260
Genre: DramaFamilie
Verleih: Studio Hamburg Enterprises
FSK-Freigabe ab: 6 Jahren

Heimkino: 17.04.2020

Regie: Jean-Sébastien Lord
Drehbuch: Jean-Sébastien Lord • Pascale Bilodeau

Schauspieler: Emilie Bierre (Jenny) • William Coallier (Jennys Bruder) • Patrice Godin (Jennys Vater) • Henri Richer-Picard (Charles) • Tayna V. Lavoie (Florence)

Kamera: Jean-Pierre Gauthier
Musik: Koriass


Bild: Studio Hamburg Enterprises

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.