The Cakemaker

Kinoplakat The Cakemaker

Für Thomas ist es ein Schock. Sein Liebhaber Oren ist verstorben und hinterlässt in Thomas' Leben ein Loch. Der Berliner überlegt, was jetzt zu tun ist und fliegt nach Jerusalem, weil die Stadt Orens Heimat ist. In Israel geht er auf Spurensuche und versucht das zu ergründen, was Oren ihm verschwiegen hat.

Er findet das Café, das Orens Witwe Anat betreibt und beginnt dort als Konditor zu arbeiten, dringt somit tiefer in Orens Leben in Israel ein. Die Spurensuche schlägt eine unerwartete Richtung ein, denn auch Anat fühlt sich zu Thomas hingezogen. Die Zwei beginnen eine Affäre. Doch Thomas, der seine Konditorei in Berlin im Stich gelassen hat, trägt das Geheimnis in sich, das Oren ein Doppelleben führte und er dessen Liebhaber war. Kann er das dauerhaft verschweigen?
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Der Kuchenmacher
Land: DeutschlandIsrael
Jahr: 2017
Laufzeit ca.: 104
Genre: LGBTSpielfilm
Verleih: missingFILMs
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 01.11.2018
Heimkino: -

Regie: Ofir Raul Graizer
Drehbuch: Ofir Raul Graizer

Schauspieler: Tim Kalkhof (Thomas) • Sarah Adler (Anat Nachmias) • Roy Miller (Oren Nachmias) • Zohar Shtrauss (Moti ) • Sandra Sade (Hanna ) • Tamir Ben Yehuda (Itai Nachmias ) • Stephanie Stremler (Sophia) • Tagel Eliyahu (Dana) • Eliezer Shimon (Avram ) • Gal Gonen (Klient) • Sagi Shemesh (Soldat) • Iyad Msalma (Schwimmlehrer)

Produktion: Itai Tamir
Szenenbild: Yael Bibel • Daniel Kossow
Maskenbild: Alexandre da Costa Barbosa
Kamera: Omri Aloni
Musik: Dominique Charpentier
Schnitt: Michal Oppenheim


Bild: missingFILMs

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen