The Guilty

Kinoplakat The Guilty

Eine Verzweiflungstat: Einer entführten Frau gelingt es per Handy die Polizei zu verständigen und ihre Hoffnung besteht darin, dass der Mensch am anderen Ende sie ernst nimmt und versteht worum es geht, denn die Frau gibt vor mit einem Kind zu telefonieren. Und der Entführer hört mit!

Am anderen Ende der Leitung kommt die Botschaft an. Asger Holm (Jakob Cedergren) hat verstanden und setzt alle Hebel in Bewegung, um der Unbekannten zu helfen. Für ihn beginnt eine Belastungsprobe, die seine Nerven bis ans Äußerste spannt. Was kann er tun? Die ihm zur Verfügung stehenden Mittel sind dürftig: Sein Verstand und ein Telefon. Das kann selbst einen erfahrenen Polizisten in den Wahnsinn treiben. Doch das ist nicht das einzige Problem, mit dem Holm kämpft.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Den skyldige
Land: Dänemark
Jahr: 2018
Laufzeit ca.: 85
Genre: DramaKrimiThriller
Verleih: NFP
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 18.10.2018
Heimkino: 22.02.2019

Regie: Gustav Möller
Drehbuch: Gustav Möller • Emil Nygaard Albertsen

Schauspieler: Jakob Cedergren (Asger Holm)

Produktion: Lina Flint
Szenenbild: Gustav Pontoppidan
Maskenbild: Ida Skov Gudmundsen-Holmgren
Kamera: Jasper Spanning
Musik: Carl Coleman • Caspar Hesselager
Schnitt: Carla Luffe


Bild: NFP

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen